belegFuchs Logo
belegFuchs Redaktion
16.02.2024 - Zul. bearbeitet: 16.02.2024
Eine Frau und ein Mann sitzen gemeinsam am Schreibtisch und arbeiten an Ihren Laptops
Unternehmen

Als Einzelunternehmer die Steuererklärung abgeben - so geht's!

Einzelunternehmer zu sein bedeutet Freiheit, aber auch Verantwortung, besonders wenn es um die Steuererklärung geht.

Die Steuererklärung ist für viele Einzelunternehmer ein jährlicher Meilenstein, der sowohl Chancen als auch Herausforderungen bietet. In Deutschland sind die steuerlichen Pflichten klar definiert, und mit der richtigen Vorbereitung und Kenntnis kann die Steuererklärung problemlos gemeistert werden. Dieser Artikel wird Ihnen einen detaillierten Überblick geben, wie Sie als Einzelunternehmer Ihre Steuererklärung effektiv und effizient abgeben können.

Schritt 1: Verstehen, was zu tun ist

Zuerst ist es wichtig zu verstehen, dass Sie als Einzelunternehmer nicht nur Ihre Einkommensteuererklärung, sondern auch die Umsatzsteuererklärung, und gegebenenfalls die Gewerbesteuererklärung abgeben müssen. Die Einkommensteuererklärung bezieht sich auf Ihr gesamtes Einkommen, während die Umsatzsteuererklärung und die Gewerbesteuererklärung spezifisch Ihr unternehmerisches Einkommen betreffen.

Schritt 2: Sammeln aller notwendigen Unterlagen

Beginnen Sie mit der Sammlung aller notwendigen Unterlagen. Dazu gehören Rechnungen, Belege, Kontoauszüge, und alles, was Ihre Einnahmen und Ausgaben dokumentiert. Eine sorgfältige Buchführung über das ganze Jahr erleichtert diesen Schritt enorm.

Schritt 3: Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR)

Die meisten Einzelunternehmer nutzen die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) um ihr zu versteuerndes Einkommen zu ermitteln. Bei der EÜR werden einfach alle Betriebseinnahmen den Betriebsausgaben gegenübergestellt. Das Ergebnis bildet die Grundlage für die Einkommensteuererklärung.

Schritt 4: Die Umsatzsteuererklärung

Die Umsatzsteuererklärung müssen Sie abgeben, wenn Sie im vorangegangenen Kalenderjahr Umsätze erzielt haben, die der Umsatzsteuer unterliegen. Kleinunternehmer können unter bestimmten Voraussetzungen von der Abgabe befreit sein. Die genauen Regeln hierzu finden Sie im Umsatzsteuergesetz (UStG), welches auf der Webseite des Bundesministeriums für Finanzen einzusehen ist.

Schritt 5: Die elektronische Abgabe

In Deutschland ist die elektronische Abgabe der Steuererklärung über das ElsterOnline-Portal des Finanzamts vorgeschrieben. Sie müssen sich hierfür registrieren und können danach Ihre Steuererklärung digital einreichen. Der Vorteil: Sie sparen Papier und erhalten schneller einen Bescheid.

Schritt 6: Tipps und Tricks

  • Software nutzen: Es gibt zahlreiche Software-Lösungen, die speziell für Einzelunternehmer entwickelt wurden. Diese können nicht nur bei der Buchhaltung helfen, sondern auch die Erstellung der Steuererklärung vereinfachen.
  • Fristen beachten: Die Frist für die Abgabe der Steuererklärung ist in der Regel der 31. Juli des Folgejahres. Es ist möglich, eine Fristverlängerung zu beantragen, jedoch sollte dies rechtzeitig geschehen.
  • Steuerberater: Besonders wenn Sie zum ersten Mal eine Steuererklärung einreichen oder sich unsicher sind, kann die Hilfe eines Steuerberaters sehr wertvoll sein. Ein professioneller Rat kann nicht nur Zeit sparen, sondern oft auch Geld.

Schritt 7: Den Steuerbescheid prüfen

Nachdem Sie Ihre Steuererklärung eingereicht haben, erhalten Sie einen Steuerbescheid. Diesen sollten Sie sorgfältig prüfen, denn Fehler können vorkommen. Wenn Sie Unstimmigkeiten feststellen, können Sie Einspruch einlegen.

belegFuchs LogobelegFuchs

Ihre Cloud-Buchhaltungssoftware.

belegFuchs unterstützt Sie bei der Erstellung von Rechnungen, Angeboten & Mahnungen, beim Erfassen der Belege, bei der Kundenverwaltung und vieles mehr.

Jetzt kostenlos testen

Fazit

Die Abgabe der Steuererklärung als Einzelunternehmer mag zunächst einschüchternd wirken, aber mit der richtigen Vorbereitung und Organisation kann der Prozess wesentlich vereinfacht werden. Indem Sie diese Schritte befolgen, können Sie sich nicht nur auf eine erfolgreiche Abgabe vorbereiten, sondern auch potentiell Ihre Steuerlast minimieren. Denken Sie daran, den Überblick über Ihre Finanzen zu behalten, aktuell zu bleiben mit steuerlichen Änderungen und, falls notwendig, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. So machen Sie aus der Steuererklärung nicht nur eine Pflicht, sondern eine Gelegenheit, Ihren finanziellen Erfolg zu meistern.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Zwei Frauen, die in einem Gespräch sind
Unternehmen
16.02.2024

6 Gründe, warum Kundenzufriedenheit so wichtig ist

Kundenzufriedenheit ist der Schlüssel zum Unternehmenserfolg.

Mehrere Personen sitzen an einem Konferenztisch und diskutieren
Unternehmen
16.02.2024

7 Grundregeln erfolgreicher Business-Kommunikation

Effektive Business-Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg in der Geschäftswelt.

Ein Füller, ein Taschenrechner und ein Blatt Papier auf einem Schreibtisch
Unternehmen
16.02.2024

8 häufige Fehler bei der Buchhaltung, die Sie vermeiden sollten

Die korrekte Führung der Buchhaltung ist essenziell für den Erfolg eines jeden Unternehmens.

Ein Mann mit Brille hält eine Präsentation vor einem Publikum
Allgemein
08.02.2024

9 Dinge, die Sie bei einer Präsentation NICHT tun sollten

Im Folgenden erfahren Sie, welche neun Dinge Sie bei einer Präsentation definitiv nicht tun sollten.

Ein mit Kreide gezeichnetes Fragezeichen auf einer Tafel
Unternehmen
09.02.2024

10 Fragen, die Ihnen helfen, Ihre Geschäftsidee zu verwirklichen

Entdecken Sie mit diesen 10 Fragen, wie Sie Ihre Geschäftsidee erfolgreich umsetzen können.

Eine Gruppe von Menschen, die gemütlich in der Runde sitzen und diskutieren
Unternehmen
08.02.2024

10 Kundentypen, die jeder kennt - so meistern Sie jede Art!

Im Umgang mit Kunden begegnet Ihnen eine bunte Palette an Persönlichkeiten.

Zwei Hände, die sich Geldscheine reichen
Unternehmen
09.02.2024

10 Wege, um die Bürokosten zu senken!

Effiziente Bürokostenreduzierung kann den finanziellen Druck deutlich mindern.

Eine überarbeitete Frau sitzt am Schreibtisch und starrt auf ihren Laptop
Allgemein
08.02.2024

10 Zeichen, dass Sie eine schlechte Work-Life-Balance haben

Eine gesunde Work-Life-Balance ist entscheidend für das Wohlbefinden. Doch oft merken wir nicht, wenn die Waag ...

Eine Frau sitzt auf einer Couch und arbeitet an einem Laptop
Unternehmen
09.02.2024

Affiliate Marketing: Ortsunabhängig Geld verdienen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Affiliate Marketing starten und erfolgreich sein können.

Eine laufende Sanduhr auf einer Zeitung
Unternehmen
07.02.2024

ALPEN-Methode - in wenigen Schritten zum perfekten Zeitmanagement

Die ALPEN-Methode ist ein effektiver Weg, Ihr Zeitmanagement zu optimieren.

Ein Handwerker sitzt mit einer Staubschutzmaske vor seinem Laptop und schreibt eine Rechnung
Unternehmen
13.03.2024

Als Handwerker Rechnung schreiben: Tipps & Anleitung

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie als Handwerker eine Rechnung schreiben und was Sie dabei beachten soll ...

Ein älterer Herr sitzt an einem Schreibtisch und hält mehrere Geldscheine in der Hand
Unternehmen
14.02.2024

Als Rentner selbstständig werden - Darauf müssen Sie achten!

Rentner und Selbstständigkeit - ein Weg, im Alter aktiv und finanziell unabhängig zu bleiben.

Ein Stift und ein Notizblock liegen auf einem Tisch
Unternehmen
07.02.2024

Anlage S in Steuererklärung: Ausfüllhilfe & Tipps

Die Anlage S ist ein wichtiger Bestandteil der Steuererklärung für Selbstständige. Hier finden Sie eine Ausfül ...

Ein Mann arbeitet von Zuhause aus an seinem Laptop
Unternehmen
08.02.2024

Arbeiten von Zuhause - Top 11 Tipps für seriöse Heimarbeit

Die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten, ist für viele ein Traum. Die Flexibilität und die Einsparung von ...

Eine Frau arbeitet an einem Laptop
Unternehmen
09.02.2024

Auf Amazon verkaufen - hilfreiche Tipps, Anleitung & Vorteile

Amazon bietet eine hervorragende Plattform für Verkäufer, um ihre Produkte einem breiten Publikum vorzustellen ...

Eine Frau und ein Mann schütteln sich die Hand
Unternehmen
07.02.2024

Aufhebungsvertrag - Wissenswertes & Checkliste

Der Aufhebungsvertrag ist eine Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis einvernehmlich zu beenden.

Zwei Frauen sitzen an einem Tisch und brainstormen
Allgemein
08.02.2024

Brainstorming - Methoden & Tipps für produktive Ideenfindung

Brainstorming ist ein mächtiges Werkzeug im kreativen Prozess. Es kann Ihnen helfen, innovative Lösungen zu fi ...

Eine Frau posiert in einem auffallenden Outfit vor einer Fotowand
Unternehmen
08.02.2024

Business-Outfit Knigge - das Dresscode Einmaleins

Der richtige Dresscode im Büro ist Ihr Schlüssel zum Erfolg. Aber was gehört dazu? Dieser Ratgeber führt Sie d ...

Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch und führen ein Gespräch
Unternehmen
16.02.2024

Das perfekte Mitarbeitergespräch - So gelingt es Ihnen!

Das perfekte Mitarbeitergespräch ist ein Schlüssel zum Erfolg in jeder Firma.

Ein Mann sitzt in gemütlicher Umgebung und arbeitet an einem Laptop
Buchhaltung
12.01.2024

Der Umstieg von Word und Excel zu Spezialisierter Buchhaltungssoftware

Für viele Unternehmen ist die Verwaltung von Finanzdokumenten wie Rechnungen, Angeboten und Mahnungen eine wes ...